veränderungen mental training

Mental training Veränderung

Inhaltsverzeichnis

Mental Training Veränderungen

Nachhaltige Veränderungen verursachen

Was ist Dir wichtig?

Wenn Du nachhaltige Ergebnisse im Leben erzielen willst, dann musst Du lernen, Dich selbst zu  führen. Einer der wichtigsten Disziplinen dabei ist es, sich jeden Tag selbst motivieren zu können.

Motivation & Veränderungen

Bevor Du deine Motivation steigern kannst, musst Du Dir bewusstwerden, wofür Dir diese Motivation fehlt und ob dies Dinge sind, welche Dir wirklich wichtig sind.

Sobald wir uns Dinge vornehmen, welche uns Kraft geben und Freude bereiten, fällt es uns leichter uns dafür zu motivieren. Musst Du Dich jedoch für Dinge motivieren, welche andere von Dir verlangen oder die Bedürfnisse und Wünsche anderer befriedigen, solltest Du Dich fragen, ob Du Dich wirklich dafür motivieren möchtest oder ob Du deine Zeit und Aufmerksamkeit nicht lieber in Tätigkeiten investieren willst, die Dir Freude bereiten und Dich langfristig glücklich und gesund machen.

Fragen an Dich:

Wo oder für was fehlt Dir die Motivation und wie äussert sich dies in deinem Alltag? 

Wer oder was hindert Dich daran, die Dinge anzupacken und zu ändern?

Ist es vielleicht die Angst, Selbstzweifel, Mangel an Selbstvertrauen oder aber dein Umfeld?

Gründe definieren

Im Wort Motivation versteckt sich das Wort „Motiv“. Wenn Du Dir über die Gründe deiner gewünschten Veränderungen bewusst bist und Dir diese immer wieder vor Augen führst, wird es einfacher durchzuhalten und motiviert zu bleiben. Ein Grund weckt viel mehr Emotionen und Antrieb als ein Ziel. Wenn Du beispielsweise abnehmen willst, ist das Ziel z.B. „5 Kilogramm weniger in 3 Monaten“. Dies klingt in erster Linie anstrengend und wenig befriedigend. Wenn Du Dich aber auf die Gründe für dieses Ziel fokussierst, weckt dies vollkommen andere Emotionen in Dir. In oben erwähntem Fall könnten die Gründe z.B. sein sich sexy, fitter und vitaler zu fühlen, dem Partner besser zu gefallen, den Kindern ein Vorbild zu sein, sich selber zu beweisen wie stark man ist, beweglicher zu sein, wieder ins Lieblingskleid zu passen usw.

Entscheide Dich

Das Leben bietet so viele Möglichkeiten und unsere Zeit ist begrenzt. Deshalb empfehlen wir Dir, Dich von Dingen zu trennen, die Dir zu viel Kraft rauben und Dich langfristig auslaugen und unglücklich machen.

Es geht nicht darum, dass wir uns vor Aufgaben drücken, die anstrengend sind. Die Erziehung von Kindern, der Besuch im Fitnessstudio, das Arbeiten an Beziehungen sind alles Dinge, welche anstrengend, schmerzhaft und kraftraubend sein können. Jedoch lohnt sich diese Investition, da am Ende etwas Schönes entsteht, was uns Kraft und Glück schenkt: gesunde und glückliche Kinder, ein fitter und schöner Körper, eine stabile und innige Beziehung usw. Wenden wir aber beispielsweise Zeit und Nerven auf für eine Arbeit, in welcher wir weder Freude verspüren, noch einen Sinn finden, wird uns dies langfristig viel mehr Energie rauben als Kraft schenken.

Dies kann auch ein guter Lohn nicht wettmachen.

Motivation ist ansteckend

Motivation ist genauso ansteckend wie Pessimismus. Wenn Du Dich mit Personen umgibst, welche demotiviert sind und den ganzen Tag nur jammern und motzen, wird auch deine Motivation von Minute zu Minute in den Keller sinken. Deshalb ist es wichtig, dass Du deine Konzentration auf Personen lenkst, die genauso motiviert sind, wie Du gerne sein möchtest.

Fragen an Dich:

Kennst Du jemanden, der genauso motiviert ist wie Du gerne sein möchtest?

Wenn ja, was macht er/sie anders? 

Motivationstipp

Umgib Dich so oft wie möglich mit Menschen, die glücklich, motiviert und erfolgreich sind. Ihre Gefühle und Gewohnheiten werden automatisch in deinem Unterbewusstsein gespeichert und auch Dich langfristig zu Höchstleistungen bringen. Solltest Du solche Menschen nicht in deinem Umfeld haben, abonniere beispielsweise Channels von Menschen, welche genauso motiviert sind, wie Du gerne sein möchtest und schau Dir regelmässig deren Videos an, lies ihre Texte und profitiere von deren Angeboren, falls sie ihr Wissen und ihre Strategien an Dich weitergeben.

Es ist viel einfacher und effizienter von Menschen zu lernen, die den Weg kennen und so leben, wie Du gerne leben möchtest als alles selber herausfinden zu wollen.

Du musst bereit sein, den Preis für deine Wünsch und Ziele zu zahlen

Wenn wir uns für etwas motivieren wollen, konzentrieren wir uns meist auf den Preis, den wir dafür zahlen müssen. Damit meinen wir nicht den finanziellen Preis, sondern den Schweiss, die Disziplin, das Durchhaltevermögen und den Willen, den wir aufbringen müssen, um etwas zu erreichen.

Worauf wir uns konzentrieren, das wird sich in unserem Leben vermehren – immer!

Wenn Du Dich also auf die damit verbundene Anstrengung konzentrierst, wird jede Aufgabe nur noch anstrengender. Wenn Du Dich jedoch auf das anzustrebende Resultat konzentrierst und Dir immer wieder vorstellst wie es sein wird, wenn Du am Ziel angelangt bist, verursachst Du statt negativer Gefühle positive, was deine Energie steigern wird.

Ausgezeichnete Dienstleistungen

Die SNF Academy zählt gem. Focus Business zu den Top Anbietern für Weiterbildung in Deutschland, Schweiz und Österreich.
Birol Isik bietet seine Beratungen und Mentorings unter anderem als Mentor & Geschäftsführer in der SNF Academy an.

Beitrag teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on twitter
Twitter
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Karriere als Personal Trainer und/oder Ernährungscoach

Starte jetzt in der Gesundheits- und Fitnessbranche durch. Unsere Ausbildungen kannst Du während 365 Tagen einfach und bequem online absolvieren.

Ganzheitliche Fitness Ausbildungen
Ganzheitliche Fitness Ausbildungen
Unverbindliche Kontaktaufnahme

Du wünschst eine telefonische Beratung? Kontaktiere uns unverbindlich. Wir sind gerne für Dich da.